Um die Seiten der Holst Porzellan GmbH in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren.
Porzellan Store - Der Holst Porzellan Werksverkauf
Holst Porzellan Logo
Kollektion Store Köln Store Halle Click & Collect





Ihre Holst Porzellan Werksverkäufe in Köln & Halle (Westf.)

sind weiterhin für Sie da!


Dürfen Sie nicht mehr zu uns, dann kommen wir eben zu Ihnen! Unter diesem Slogan erweitert Holst Porzellan/Germany vor allem für Privatkunden und Freunde der Porzellan Stores - den Werksverkäufen in Köln und Halle (Westfalen) - den Service. Wir erklären hier in kurzen Worten, wie das funktioniert.




1. Von Zuhause aus stöbern
Zweimal pro Woche, jeweils dienstags und donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr beraten wir Sie direkt in unseren Stores - per Online Chat - via Skype im Holst-Porzellan-Skype-Room.

Lassen Sie sich beraten und sprechen mit unserem Verkaufsteam genau so, als wären Sie bei uns im Laden. Sie brauchen lediglich ein Smartphone, ein Tablet oder einen Computer. Keine Anmeldung oder Registrierung notwendig. Sie treten mit Ihrem Browser direkt in unser Ladenlokal live ein.

Natürlich können Sie auch einfach anrufen unter 05201/849551. Telefonisch stehen wir werktags von 08:30  bis 17:00 Uhr zur Verfügung.  



2. Einfaches Bestellen
Die Nutzung unseres Onlineshops ist derzeit auch für Privatkunden möglich. Während der Corona-Krise haben wir für alle Artikel, die online bestellt und in den Porzellan Stores abgeholt werden, die Mindestmengen aufgehoben und ab 1 Stück bestellbar geschaltet. Bitte wählen Sie als Versandmethode Selbstabholung und als Zahlungmethode Paypal, Vorkasse oder Zahlung bei Abholung. Sie können uns aber auch eine E-mail, ein Telefax oder auch Brief mit Ihrer Artikelauswahl schicken.

Auch per Telefon können Sie bestellen (05201 849551) und zur Abholung in Köln und Halle Ihre Auswahl melden. Ist die Ware im jeweiligen Store verfügbar, erhalten Sie eine Bestätigung zur Abholung. Sofern die Ware erst über unser Zentrallager beschafft werden muss, erhalten Sie einen Liefervorschlag.





3. Abholen und Bezahlen
Sie können die Ware zu den "Corona-Abholzeiten" - dienstags und donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr persönlich in einem unserer Stores abholen. Sie zahlen erst bei Abholung! Bitte nutzen Sie, sofern möglich, ausschließlich das bargeldlose EC-Verfahren. Wir wollen bitte das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich halten. 

So einfach ist Ihr lokaler Einkauf bei Holst Porzellan. Hier schon einige Verwöhn- und Geschenkideen für Ostern.



Online Shop für Privatkunden
Sie können aber auch komplett online bei uns einkaufen und sich die Ware bequem nach Hause schicken lassen. In diesem Fall müssen Sie bitte Vorkasse leisten oder Paypal als gültige Zahlungsoption wählen.

Bitte denken Sie daran, dass in diesem Fall Versandkosten anfallen. Auch können Preise von denen im Werksverkauf abweichen. Hier gehts zum Shop: www.holst-porzellan.de




Lesen Sie bitte hier unsere weiterführenden Hinweise.

Bitte beachten Sie die amtlichen Hygienevorschriften zur Prävention vor einer möglichen Ansteckung mit Covid19. Kommen Sie maximal mit zwei Personen und tragen - soweit möglich - Mund- und Nasenschutzmasken. Wir bemühen uns, vor der Eingangstüren Flächen zur Beladung von PKWs freizuhalten. Haben Sie andere Kunden und Abholer vor sich, halten Sie bitte unbedingt einen Abstand von mind. 2 Metern. Am Übergabepunkt der Ware haben wir Desinfektionsmittel für das EC-Gerät und eine Handhygiene für Sie selbst bereit gestellt.

Wir freuen uns, wenn Sie von diesem Service regen Gebrauch machen. Sie unterstützen damit nicht nur den regionalen Handel, sondern tragen aktiv dazu bei, unsere Arbeitsplätze zu sichern. Fordern Sie Ihre persönliche Beratung im Holst-Porzellan-Skype-Room an oder lassen sich online in unserem Webshop inspirieren.
 
 



Das Sortiment

Teller & Platten
Schalen & Bowls
Becher & Tassen
Accessoires




Top Deals

12er Set Dessertteller
11,90 €
 
Stabrand Service 36-teilig
71,40 €
 
12er Set Espressotassen
14,90 €
 
6er Set Pastateller 30 cm
24,90 €
 




Aktuelle Themen

Spargelzeit
Suppe & Eintopf servieren
Burger servieren
Steaks servieren





Unsere Ware

Hartporzellan / Feldspatporzellan

Der größte Teil unserer Kollektion ist in der Qualität Hartporzellan hergestellt. Dieser Güteklasse mindestens gleichzusetzen sind die Weiterentwicklungen aus unserem Hause mit einem höheren gastronomischen Nutzen: "Alumina Porzellan" und "High Alumina". Der Begriff "Feldspatporzellan" ist eine rein Deutsche Qualitätsbezeichnung, der in keinem anderen Land Porzellanbranche eine derart gewichtige Bedeutung beigemessen wird. Die deutschen Porzellanhersteller (z.B. Bauscher, Kahla, Schönwald, Seltmann u.v.a.) - wie auch wir - setzen die Bezeichnung Feldspatporzellan der Bezeichnung Hartporzellan gleich. Folgern wir einen der Lehre des "Vater des Porzellan" Dr. Wilhelm Pukall, muss Hartporzellan immer auch Feldspatporzellan sein. In der Gruppe der Geschirre für die Hotellerie und Gastronomie nimmt Hartporzellan den ersten Platz in Punkto Glasurhärte ein und gewährleistet so die geringste Glasurkorrosion. Die hygienischen Vorteile von Porzellan stehen ferner weit über allen anderen Materialien, die in der Gewerbeküche verwendet werden. Hartporzellan im gewerblichen Bereich ist unersetzbar! Alle weiteren Details lesen Sie bitte hier: Porzellan.

Alumina Porzellan

Seit 2018 repräsentiert das "Alumina Porzellan" die zweithöchste Qualitätsstufe bei Holst Porzellan. Als Abwandlung des High Alumina Porzellan ist es uns gelungen, die Formel der Rohstoffkomposition umzusetzen, um diese Qualitätsstufe auch in herkömmlichen Produktionsstätten zu fertigen. Alumina Porzellan von Holst entspricht der Güteklasse des Hartporzellan. Anders als bei gewöhnlichem Porzellan enthält das Kaolin enthält jedoch etwa 28% verstärkendes Aluminiumoxid. Das ist zwar deutlich weniger als bei unserem High Alumina, aber dennoch genug, den Scherben erheblich härter auszubrennen, als herkömmliches Hartporzellan. Alumina Porzellan wurde als verbesserte Stufe des Hotelporzellans konzipiert. Auch das Alumina Porzellan wird im Zweibrand-Verfahren hergestellt. Der Erstbrand des Scherben erfolgt bei 1.000 ° C ca. 13 Stunden, der Glattbrand zwischen 1.320-1.350 ° C ca. 19 Stunden. Wie das klassische Feldspatporzellan besteht auch Alumina aus den aus klassischen Rohstoffen des Hartporzellan wie Kaolin, Feldspat und Quarz. Durch eine besondere Anreicherung von Additiven ist die Festigkeit und Stabilität jedoch höher als bei üblichem Hartporzellan, ohne dabei an Härte der Glasur oder des Scherben zu verlieren. Deutsche Technologie kombiniert mit unserem deutschen Qualitätsmanagement, sowie eine ständige labortechnische Überwachung der Produktion gewährleisten ein gleichbleibendes Qualitätsniveau dieses Porzellans für den gewerblichen Einsatz.

High Alumina Porzellan

Seit 2015 repräsentiert "High Alumina" Porzellan im Premiumsegment bei Holst Porzellan in der höchsten Qualitätsstufe. Langwierige Entwicklungen, die Verbindung deutscher Technologie, mit hochwertigen Rohstoffen aus neun verschiedenen Ländern und der unnachgiebige Forschungsgeist eines kompetenten Teams mit dem Ziel, ein besonders eigenständiges Porzellan herzustellen, beschreiben die Geschichte dieser besonderen Güteklasse. Neben den individuellen Wahrnehmungen von Brillanz, Farbe und Gleichheit der Artikel stellen die nachfolgenden Nutzungseigenschaften die wesentlichen Unterschiede zu herkömmlichem Qualitätsporzellan dar und garantieren den Anwendern damit einen weitaus höheren Langzeitwert. Es hat knapp fünf Jahre gedauert, bis wir High Alumina "an den Start" bringen konnten. Dabei haben uns viele Unternehmen und Menschen sehr gehofen. All denjenigen möchten wir hier unseren Dank aussprechen, ohne sie namentlich zu benennen. High Alumina Porzellan ist das Beste, was wir jemals hatten! Wie lange das so sein wird bleibt abzuwarten, denn wir arbeiten bereits selbst an einer Weiterentwicklung. Wie einfach es ist, hochwertiges Porzellan von minderwertigerer Keramik und Imitaten zu unterscheiden, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite Bestimmung von Porzellanqualitäten.

Porzellan Herstellung

Die Herstellungsverfahren der Porzellanfertigung sind sehr unterschiedlich, es wird gerollt, gegossen, gedreht und gepresst. Dabei gibt es die traditionellen, handwerklichen Fertigungsmethoden als auch halbautomatische und vollautomatische Produktionsprozesse. Kein Hersteller kann all diese unterschiedlichen Fertigungsarten gleichermaßen leistungsfähig darstellen. Weitaus entscheidender waren für uns aber die unterschiedlichen Anforderungen an Qualität, Ausführung und Preis einer Profikollektion. Die Premiummarken decken das gesamte Kundensegment mit einer Kollektion und Qualitätsstufe ab, gelegentlich nur mit leichten Sortierungsunterschieden. Holst Porzellan lässt in mehreren Fabriken und Ländern für die jeweils definierte Zielgruppe des Geschirrs fertigen. Ein Teller für die low-budget Gastronomie (Festzelt, Heime, Anstalten, Justizvollzug) muss keineswegs dieselben Qualitätsmerkmale aufweisen, wie ein Bankettteller für einen Staatsempfang. Dabei obliegen Farben, Glasuren, Scherbenstärken, Aufmachungen und Qualitäten fest definierten Vorgaben, so dass am Ende eine einheitliche Kollektion entsteht.



Über Holst Porzellan Werksverkauf

Holst Porzellan ist ein 1955 in Köln gegründetes Familienunternehmen mit dem Anspruch einer professionellen Kollektion für Tisch, Tafel, Küche, Home und Gastronomie. Deutsches Design, ein ausgereiftes Qualitätsmanagement und die internationale Produktionserfahrung verleihen Holst Porzellan einen besonderen Status: "Schlicht & Stark in Form & Funktion". 4.000 Artikel und Ideen in Porzellan, sechs verschiedene Materialkompositionen und mehr als 60 Jahre Porzellantradition bilden das Fundament unserer Kompetenz in Porzellan. Keine andere Marke bietet mehr Vielfalt. Mehr dazu unter www.holst-porzellan.de/company

Der Holst Porzellan Werksverkauf in Halle und Köln bevorraten die gesamte Kollektion von Holst Porzellan. Damit haben Sie die Möglichkeit unser Sortiment zu sichten, anzufassen, direkt mitzunehmen und nicht wie im Online Handel aufwendig Muster zu bestellen, zurückzuschicken, verrechnen etc.. Wir zeigen Ihnen zur Jahreszeit passend wechselnde Inspirationen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben Ihre Speisenpräsentation kreativ auszubauen. Die Inspirationen reichen von Porzellan zu Weihnachten, Ostern, Grillsaison über Servierideen für Spargel, Burger, Steak, Suppe & Eintopf, Grillgut uvm. Die Preise liegen ca. 30% unter dem UVP und sind damit günstiger als im Online Handel. Neben unserem günstigen Regulären Preis bieten wir außerdem wechselnde Sonderaktionen und Angebote wie Zweite Wahl Porzellan, Abverkaufs Porzellan, Auslaufporzellan zu besonders günstigen Preisen.




FAQ - Häufig gestellte Fragen


Ist es möglich im Werksverkauf mit EC-Karte zu bezahlen?
Ja, im Holst Porzellan Werksverkauf können Sie ab einem Einkaufswert von 10 € bequem mit EC-Karte bezahlen.


Ist es möglich als gewerblicher Kunde auf Ziel zu kaufen?
Ja, um Ihnen einen Kauf auf Rechnung anzubieten, wenden Sie sich bitte vorab per E-Mail oder Telefon bei uns.


Dürfen auch private Kunden im Holst Porzellan Werksverkauf einkaufen?
Ja, im Porzellan Werksverkauf dürfen gewerbliche und private Kunden einkaufen.


Kann das Porzellan im Werksverkauf direkt zu mir geliefert werden?
Ja, dazu nutzen Sie bitte unseren Online Shop unter www.holst-porzellan.de.


Besteht die Möglichkeit Muster aus dem Werksverkauf mitzunehmen?
Ja, Muster können gegen Bezahlung mitgenommen werden. Sobald das Muster zurück gebracht wird, verrechnen wir den Betrag mit Ihrem nächsten Einkauf.


Gibt es vor dem Holst Porzellan Werksverkauf Parkmöglichkeiten?
Ja, vor dem Porzellan Werksverkauf Halle stehen Ihnen Kundenparkplätze bereit. Vor dem Werksverkauf in Köln dürfen Sie zum Be-& Entladen vor dem Werksverkauf halten.


Wo wird unser Porzellan hergestellt?
Unser Sortiment lassen wir auf der ganzen Welt produzieren. Hauptsächlich befinden sich unsere Produktionsstädten in Europa, Asien & Russland.


Wie lange ist die Nachkaufgarantie bei Holst Porzellan?
Holst Porzellan gewährt mindestens 10 Jahre Nachkaufzusage! Die Nachkaufgarantie erstreckt sich auf alle Serien aus dem Hause Holst Porzellan ab Erscheinung in der Kollektion. Soweit ein Kunde mit einer Nachbestellung nicht warten möchte, kann dieser gegen Übernahme der Chargenkosten eine unverzügliche Nachproduktion bei Holst Porzellan veranlassen.


Bekomme ich im Werksverkauf zusätzliche Rabatte?
Ab einem bestimmten Einkaufswert erhält jeder Kunde bei uns einen kleinen Rabatt. Dieser ist abhängig von der Summe & der Art der Artikel, die er kauft. Im Werksverkauf liegen alle Preise ca. 16 % unter dem Holst Listenpreis.


Ist die Ware im Werksverkauf zweite Wahl?
Nein, hauptsächlich verkaufen wir im Werksverkauf Halle & Köln erste Wahl. Neben der ersten Wahl bieten wir unseren Kunden aber auch Sonderaktionen mit zweiter Wahl, Auslaufartikeln & Restposten zu günstigen Preisen an. Schauen Sie einfach mal vorbei.



AGB
Datenschutz
Downloads
Impressum
Kontakt


Anfahrt/Parken
Online Shop
Über Uns
Team
Karriere